Melde Dich an und lass Dich inspirieren, von der Gesunden Psyche! Eine Meditation „Kontakt mit dem Inneren Kind aufnehmen“ schenke ich Dir!

Ja, ich möchte mehr erfahren!
Marketing by

Wie kann ich Ihnen helfen?

Von | 2017-10-12T21:58:10+00:00 Juni 13th, 2017|Blog, Emotionen, Familie, Psyche, Therapie|

Das Thema HELFEN ist ein zweischneidiges Schwert. Kraftvoll um im Sozialgefüge der Menschen die Kräfte und Energien sinnvoll auszutauschen und sich gegenseitig auf andere Level zu katapultieren. Aber auch sehr scharf, wenn du eine Abhängigkeit vom Schicksal der anderen für dein eigenes Wohl entwickelst. So wie es bei mir der Fall war. Ich nannte es lange Zeit liebevoll mein Helfersyndrom.

Können sich Tiere erkälten?

Von | 2017-04-29T19:59:24+00:00 April 1st, 2017|Blog, Emotionen, Psyche, Therapie|

Zu bestimmten Jahreszeiten oder Wetterumbrüchen steht sie an der Tagesordnung. Die ERKÄLTUNG! Waren wir einen Moment unachtsam und haben uns anhusten lassen oder waren nicht warm genug angezogen? Eine Kälte lief durch unseren Körper und lässt uns nun hustend und schniefend durch den Alltag gehen. Können sich Tiere eigentlich auch erkälten? Oder ist es gar nicht die Kälte, die uns krank werden lässt, sondern etwas ganz anderes?

Ändere dein Denken, ändere dein Sehen – „Sehtherapie im hier und jetzt“

Von | 2017-03-24T18:52:41+00:00 Juli 1st, 2016|Blog, Sehen, Sinne|

Unsere Augen sind nicht einfach nur zum Sehen da. Nein, wir können mit Ihnen Eindrücke wahr - nehmen. Sie sind eines der wichtigsten Sinne und für Orientierung in und Kommunikation mit unserer Umwelt zuständig. Mit den Augen darf und sollte man spielen, Sport treiben und sie nähren. Sie lieben warme Farben, Mineralien- und Vitaminreiche Nahrung und viel Bewegung.

Denken optimieren durch Schulung unserer SINNE

Von | 2017-03-27T10:08:00+00:00 Juni 1st, 2016|Blog, Fühlen, Riechen, Sehen, Sinne|

Denken wir Gedanken? Wie viele Gedanken sind an einem Tag möglich? Was ist Denken? Ein Großteil unserer Gedanken wird oft nicht zu Ende gedacht, weil da schon der nächste kommt. Oft fühlen wir uns von unseren Gedanken verfolgt oder überfordert, zum Beispiel wenn wir schlafen wollen oder beim Meditieren. [...]

Es geht nicht um das Produkt, sondern um den Prozess

Von | 2017-05-28T20:33:20+00:00 Mai 1st, 2016|Blog, Psyche, Therapie|

Ich bin immer am Lächeln, wenn meine Mädchen sich gegenseitig oder mir Ihre bunten Bilder, Ihre Kunstwerke zeigen und stets auf eine "Oh wie schön!!!!" fixiert sind. Müssen Bilder immer schön, toll, umwerfend sein? Aber nein, das geht doch gar nicht. Ich sage dann oft, dass es nicht um die Schönheit des Bildes geht, sondern um den Spaß, den sie beim Malen haben sollen. Ich weiß nicht recht, ob sie verstehen, was ich damit meine......